Aktueller Hinweis

Liebe Mandantinnen, liebe Mandanten,

 

ich habe vor dem Hintergrund der Entwicklung von COVID-19 konkrete Maßnahmen getroffen, um meiner Verantwortung in dieser Situation gerecht zu werden. Die Entwicklung der Infektionslage ist derzeit besorgniserregend und deshalb habe ich den Arbeitsablauf in meiner Kanzlei angepasst.

 

Ich darf Ihnen zunächst versichern, dass Ihr Mandat zuverlässig weiterbearbeitet wird und damit Ihre rechtlichen Interessen gewahrt bleiben.

 

Da für mich der Schutz der Gesundheit meiner Mandanten, Kollegen und Familien, sowie der Mitmenschen, die mit uns in mittelbarem sozialen Kontakt stehen, sehr wichtig ist, muss ich die persönlichen Kontakte sehr stark einschränken. Aus diesem Grund biete ich bis auf weiteres nur Besprechungstermine und Vorgespräche per Skype oder Zoom an. Persönliche Treffen finden nur noch in Ausnahmefällen und nach vorheriger telefonischer Absprache statt. Bitte suchen Sie darüber hinaus meine Kanzleiräume nur auf, wenn es zwingend erforderlich ist und melden Sie sich vorher telefonisch an. Unterlagen können wie gewohnt jederzeit in den Briefkasten eingeworfen werden.

 

Ich bin nach wie vor uneingeschränkt für Sie telefonisch und per E-Mail erreichbar. Der Kontakt über diese Medien bleibt so unkompliziert und schnell wie gewohnt.

Ich danke Ihnen für Ihre Unterstützung, sich und andere zu schützen.

Für die Vereinbarung eines Onlinetermins benutzen Sie bitte das Kontaktformular. Wir werden dann einen passenden Zeitpunkt  telefonisch absprechen.

Sollten Sie einen Termin bei einem Amtsgericht wahrnehmen müssen, können Sie das Kontaktformular Justiz herunterladen und ausgefüllt zum Gericht mitnehmen. Dies erleichtert und beschleunigt den Zugang zum Gerichtsgebäude.

Download
Kontaktformular Videokonferenz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 31.0 KB
Download
Kontaktformular Justiz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 308.1 KB